RSS

Archiv der Kategorie: AniManga-News

Manga-Verbot in Tokio?

In den letzten Tagen kursierte im Internet eine Meldung, auf die man am liebsten so reagieren wollte wie die Kollegen auf dem Bild oben. Von einem Verbot diverser Mangas im Raum Tokio war die Rede. Und auch ich habe mich mal etwas mit dem Thema auseinandergesetzt.

Read the rest of this entry »

 
3 Kommentare

Verfasst von - 20. Dezember 2010 in AniManga-News, Anime und Manga

 

Schlagwörter: ,

1 Jahr Ecchi-Ecke!

Heute ist es soweit: Mein Blog feiert seinen ersten Geburtstag. Zu Beginn meines Blogprojekts habe ich ehrlich gesagt nicht daran geglaubt, dieses Jubiläum feiern zu können, weil besonders in der deutschen Bloggerszene doch viele schon nach wenigen Beiträgen wieder aufhören. Nun kann ich mich ja fast schon zu den alten Hasen zählen ^^

 
5 Kommentare

Verfasst von - 9. November 2010 in AniManga-News

 

Schlagwörter: ,

Genshiken bekommt eine Fortsetzung!

Als ich mich gerade auf MAL einloggen wollte, ist mir diese Newsmeldung ins Auge gesprungen: Der Genshiken-Manga bekommt eine Fortsetzung! Das wurde jetzt im Magazin „Afternoon“ angekündigt. Starten soll der neue Manga in der Dezember-Ausgabe. Der Titel lautet „Genshiken Nidaime“ und die Hauptperson ist diesmal die neue Clubpräsidentin Chika Ogiue.

Wie ich schonmal geschrieben habe, ist schon der erste Genshiken-Manga ein Must-Read für Otakus, daher bin ich schon sehr gespannt drauf. Und ich hoffe auf einen Deutschland- oder zumindest USA-Release.

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 22. September 2010 in AniManga-News

 

Schlagwörter: , ,

2.Staffel von Mitsudomoe angekündigt!

Wie man auf dem Cover des 10.Mangabandes von Mitsudomoe sehen kann (siehe Bild), wurde jetzt eine zweite Staffel angekündigt. Starten soll Staffel 2 im Januar 2011.

Quelle: MyAnimeList.net

Über diese Ankündigung freue ich mich sehr, weil schon die erste Staffel für mich zu den Highlights dieses Season zählt. Und dass es so schnell geht, ist natürlich auch super ^^

 
5 Kommentare

Verfasst von - 6. September 2010 in Aktuelle Animes, AniManga-News

 

Schlagwörter:

One Manga geht offline!

Nachdem die Manga-Industrie in den letzten Wochen den Druck auf Scanlationseiten erhöht haben, geht jetzt die erste große dieser Seiten offline. Getroffen hat es One Manga. Im Kampf gegen Scanlations ist das aber nur ein erster Schritt, denn es gibt wohl noch hunderte, zum Teil auch weniger bekannte Seiten dieser Art.

 
 

Schlagwörter: